Terminkalender

Sängerbund Zotzenbach: Serenade
Sonntag, 17. Juli 2022, 18:00
Aufrufe : 671
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Moni Grotjohann, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das musikalische und kulturelle Leben in Zotzenbach ist seit Jahresbeginn wieder in Schwung gekommen.Auch wenn das beliebte Scheuerfest in diesem Jahr noch einmal ausfallen musste, so hat der Sängerbund jetzt wieder eine

Serenade
am Sonntag, 17. Juli, ab 18:00 Uhr vor dem Roten Haus im Weiherer Weg

geplant.

tn Plakat Serenade 22Der Sängerbund und sein Dirigent Andreas Oelert präsentieren dabei, neben dem ansprechenden Chorprogramm, zwei weitere musikalische Höhepunkte.

Wie fast immer wirken Kinder der Waldhufenschule mit ihrer Leiterin Angelika Breuning mit. Aus Mörlenbach konnte der Sängerbund Heinz Thieme mit Gitarre und Gesang gewinnen. Nicht zuletzt nimmt auch die Frau des Dirigenten, Han Kyoung Parl-Oelert, Dirigentin des Rimbacher Singkreises, teil, die den Chor auf dem E-Piano begleiten und auch solistisch aktiv sein wird.

die Kinder der Waldhufenschule werden die Besucher mit einigen Liedern erfreuen und "ein flottes Tänzchen aufs Parkett legen". Heinz Thieme ist Hobby-Musiker.Er gestaltet in Nieder-Liebersbach im "Irish Pub" seit Jahren musikalische Abend mit. Er wird mit seinen Liedern einen musikalischen Bogendurch das Leben spannen und will damit zum Ausdruck bringen, "dass die Musik und durch das Leben begleitet und für uns wichtig ist".

Der Sängerbund hat in den letzten Monaten eoine Vielzahl von bekannten Liedern einstudiert, die die Besucher erfreuen sollen, wie "Wochenend und Sonnenschein" und "Über den Wolken". Etwas Besonderes ist ein gemeinsamer Auftritt der Schulkinder mit dem Chor. Das stimmungsvolle Lied "Schau auf die Welt" des Enländers John Rutter, ein Lobpreis auf die Schönheit der Natur, wird dabei gesungen.

In das Programm eingebettet sind Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder des Sängerbundes. Für die Bewirtung vor und nach der Serenade sowie in der Pause sorgen die Mitglieder und Freunde des Zotzenbacher Gesangvereins.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende, von der auch eoin Teil der Waldhufenschule zufließt, wird gebeten.

Ort Rimbach-Zotzenbach, Rotes Haus, Weiherer Weg
Falls das Wetter nicht mitspielen sollte, findet die Serenade in der Trommhalle statt.

der skr auf facebook

Besucher

Heute 10

Gestern 46

Woche 10

Monat 1066

Insgesamt 96932

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.